Privatsphäre und Datenschutz


 

Dies ist die Darlegung der Datenschutz- und Cookie-Vorschriften der Firma Sicherheits-schloss.de GmbH (hinfort: ´Sicherheits-Schloss.de´). Diese Erklärung legt dar, wie Sicherheits-Schloss.de mit personenbezogenen Daten, die über die Webseite www.Sicherheits-Schloss.de (hinfort: "Website") und über offline Informationen- oder Kontaktanforderungen erhalten werden, umgeht und behandelt. Darüber hinaus ist dies eine Darlegung über die Verwendung von Cookies, die auf der Website eingesetzt werden.

 

IHRE PERSÖNLICHEN DATEN SIND BEI SICHERHEITS-SCHLOSS.DE GESCHÜTZT

Sicherheits-Schloss.de respektiert die Privatangaben seiner Kunden und Nutzer der Webseite und hält die  Geschäftsbeziehungen geheim, stellt dabei sicher, dass die personenbezogenen Daten, die Sicherheits-Schloss.de zur Verfügung gestellt werden oder von Sicherheits-Schloss.de gesammelt wurden, geschützt und vertraulich behandelt werden.

 

ERFASSUNG UND VERWENDUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN

KONTAKT- ODER INFORMATION-ANFORDERUNG

Wenn Sie neugierig sind, was Sicherheits-Schloss.de für Sie bedeuten kann oder wenn Sie mehr Informationen erfahren möchten über die Teilnahme am Partnerprogramm oder Bedingungen, unter denen Sie ein offizieller Sicherheits-Schloss.de Vertriebspartner werden können, so bitten wir Sie, mit Sicherheits-Schloss.de in Kontakt zu treten. Dies kann sowohl telefonisch als auch per E-Mail erfolgen; diese Kontaktdaten finden Sie auf unserer Website vor.

Die personenbezogenen Daten, die Sie Sicherheits-Schloss.de in diesem Zusammenhang zur Verfügung stellen, dienen ausschließlich der Bereitstellung der angeforderten Informationen.

 

KUNDENKONTO

Um Bestellungen über die Website aufzugeben, an Auktionen teilzunehmen und Bewertungen abzugeben, bitten wir Sie, ein Konto zu erstellen. Um ein Konto zu erstellen, müssen Sie mindestens die nachstehenden (persönlichen) Daten angeben:

·       Vor- und Nachname

·       E-mail Adresse

·       Passwort (Ihrer Wahl)

Die vorhin gennanten Informationen dienen zu folgenden Zwecken:

1.     Zuordnung und Verwaltung Ihres Kontos

2.     Bekämpfung von und Prüfung auf Betrug, Missbrauch und/oder unsachgemäße Verwendung Ihres Kontos und/oder der über Ihr Konto bestellten Produkte. In diesem Zusammenhang erfasst Sicherheits-Schloss.de Informationen über Ihr Besucherverhalten (z. B. die IP-Adresse, die für die Anmeldung und/oder Aufgeben von Bestellungen verwendet wird).

Diese Daten werden mindestens so lange aufbewahrt bis Ihr Konto bei Sicherheits-Schloss.de besteht.

 

BESTELLUNGEN

Über Ihr Konto können Sie Bestellungen für Produkte auf der Website abgeben. Im Rahmen der Bestellungsabgabe müssen Sie zusätzlich zu den für die Erstellung eines Kontos erforderlichen Informationen noch folgende angeben:

·       Rechnungsadresse

·       Lieferadresse (falls diese von der Rechnungsadresse abweicht)

·       Telefonnummer

Die oben genannten Angaben und Ihre Kontodaten werden für folgende Zwecke gebraucht:

1.     um Sie über den Bestellstatus zu informieren

2.     um die Bestellung/Vereinbarung durchzuführen, einschließlich um die Lieferung und die sogenannten After–Sales-Verpflichtungen zu erfüllen

3.     Fakturierung

4.     Verbesserung unserer Dienstleistungen

5.     Verarbeitung von Kundenbeschwerden and -Fragen

 

BESTELLUNGEN VON DRITTANBIETERN

Über Ihr Konto können Sie auch Bestellungen für Fremdprodukte von Drittanbietern (hinfort: "Andere Anbieter") abgeben. Sicherheits-Schloss.de leitet Ihren Kontaktdaten, E-Mail-Adresse und - falls ein Liefertermin vereinbart werden muss - auch Telefonnummer weiter, aber ausschließlich an Andere Anbieter, soweit dies erforderlich ist, um einen Kaufvertrag zwischen Ihnen und Andere Anbieter abzuschließen.

Der Informationsaustausch zwischen Ihnen und dem/den Anderen Anbieter(n) läuft mittels eines Informationsweges ab. Dieser Informationsaustausch wird im Auftrag von Sicherheits-Schloss.de verwahrt und kann von Sicherheits-Schloss.de angesehen und angewendet werden um:

1.     Sie und/oder Andere Anbieter bei Fragen und/oder anderen Angelegenheiten zu unterstützen

2.     zu beurteilen, ob der/die Andere(n) Anbieter den notwendigen Service-Level erfüllt/erfüllen

3.     Analyse von Prozessverbesserungen

 

KLARNA-RECHNUNG (SPÄTER BEZAHLEN)

Wenn Sie als Zahlungsmethode "Klarna Rechnung" auswählen, stimmen Sie zu, dass die folgenden (persönlichen) Daten, die an Klarna AB, Sveavägen 46, 11134 Stockholm, Schweden (hinfort: "Klarna") zur Verfügung gestellt werden, von uns erfasst werden:

·       Kontaktdaten

·       Geburtsdatum

·       Geschlecht

·       E-mail Adresse

·       IP-Adresse

·       Telefonnummer

·       Informationen über die Bestellung (wie z.B. Artikelanzahl, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuerprozentsatz)

Die oben genannten Informationen und Ihre Kontodaten dienen Klarna zu folgenden Zwecken:

1.     Die Abwicklung des Rechnungskaufs

2.     Für die Überprüfung der Identität und Solvenz durch ein Kreditbüro

Ihre personenbezogenen Daten werden von Klarna gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen und den Bedingungen der Klarna Datenschutzerklärung, wie sie auf der Website von Klarna   (www.klarna.com) vorzufinden sein, behandelt.


BONITÄTSPRÜFUNGEN

Zur Wahrung unserer berechtigten Interessen fragen wir bei der Schufa Holding AG Informationen zur Beurteilung Ihres allgemeinen Zahlungsverhaltens ab. Darüber hinausgehende Bonitätsauskünfte erheben wir nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

Widerspruchsmöglichkeit:

Nach Art. 21 Abs. 1 DS-GVO kann der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus der besonderen Situation der betroffenen Person ergeben, widersprochen werden. Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und ist zu richten an SCHUFA Holding AG, Privatkunden ServiceCenter, Postfach 10 34 41, 50474 Köln. 

 BEWERTUNGEN

Sie können auf unserer Website für mehrere Artikel die Kundenbewertungen einsehen. Nachdem Sie ein Produkt erworben haben, können Sie nur für jenes Produkt eine Bewertung abgeben. Um eine Bewertung auf der Website zu hinterlassen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Bewertung abgeben" oder einen ähnlichen Link. Sie werden dann zu einer Drittanbieter-Website weitergeleitet, zu einem Vertragspartner von Sicherheits-Schloss.de, der sich auf Kundenrezensionen spezialisiert hat. Dieser Drittanbieter ist für die Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich. In diesem Fall bezieht sich Sicherheits-Schloss.de auf die Datenschutz-Bedingungen, die der betreffende Anbieter anwendet.

Wenn Sie einen Artikel von Drittanbietern erwerben ("Andere(r) Anbieter"), erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zu Ihrem Sicherheits-Schloss.de Konto, wobei eine Bewertung des Produkts/ des Anderen Anbieters angefordert wird. Wenn Sie sich entscheiden, eine Bewertung abzugeben, wird diese auf die so genannte "Anbieter-Seite" desjenigen "Anderen Anbieters" hinterlegt. Darüber hinaus sind die folgenden (persönlichen) Daten in der Bewertung auf jener Seite sichtbar:

·       Gesamtbewertung des Verkäufers

·       Erfahrungen mit "Anderen Anbieter"/ erworbene Produkte

·       Vorname

Die oben genannten Informationen dienen zu folgenden Zwecken:

1.     Erforschung der Kundenzufriedenheit hinsichtlich Sicherheits-Schloss.de und/oder seiner Geschäftspartner

2.     Kundenzufriedenheitsumfrage was Andere Anbieter oder deren garantierte Service-Levels anbelangt

3.     Verbesserung von Dienstleistungen und Prozessen

4.     Bearbeitung von Fragen und/oder Beschwerden

5.     Untersuchung auf Missbrauch (z.B. mehrere Erfahrungen/ Bewertungen von ein und derselben Person)

 

KUNDENZUFRIEDENHEITSUMFRAGE

Sie können aufgefordert werden, an einer Kundenzufriedenheitsumfrage teilzunehmen, nachdem Sie über die Website eine Bestellung aufgegeben oder einen Kauf abgewickelt haben oder nachdem Sie  Kontakt zu (einer Abteilung von) Sicherheits-Schloss.de aufgenommen haben bzw. im Auftrag von Sicherheits-Schloss.de gebeten worden sind. Wenn Sie an einer solchen Kundenzufriedenheitsumfrage teilnehmen, werden folgende (persönliche) Daten verarbeitet:

·       Kontaktinformation

·       E-mail und/oder Telefonnummer

·       Erfahrungen mit (Abteilungen von) Sicherheits-Schloss.de und/oder seinem Unternehmenspartner

·       Daten bezüglich einer aufgegebenen oder gelieferten Bestellung

·       IP-Adresse

Die oben genannten Informationen sind für folgende Zwecke vonnöten:

1.     Kundenzufriedenheitsforschung was (Abteilungen von) Sicherheits-Schloss.de und/oder seiner Unternehmenspartner angeht

2.     Verbesserung von Dienstleistungen und Prozessen

3.     Bearbeitung von Fragen und/oder Beschwerden

4.     Untersuchung auf Missbrauch (z.B. mehrere Erfahrungen / Bewertungen von ein und derselben Person)

 

KUNDENSERVICE

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden über einen Artikel haben, den Sie über die Website oder über den Service von Sicherheits-Schloss.de oder Andere Anbieter erworben haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Dies kann sowohl telefonisch als auch via der E-Mail-Adresse erfolgen, die auf der Website zu finden ist. Eine Alternative dazu ist das Online-Beschwerdeformular zu verwenden, das Sie auf der Website finden. Wenn Sie dieses Online-Formular verwenden, sollten Sie mindestens die folgenden (persönlichen) Daten angeben:

·       Vor- und Nachname

·       E-mail Adresse

·       Telefonnummer

·       Bestellnummer (wenn nötig)

·       Beschreibung des Grundes Ihrer Beschwerde

 

Die oben genannten Informationen werden im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Beschwerde verwendet. Wenn sich Ihre Beschwerde auf ein Produkt oder eine Dienstleistung von einem "Anderen Anbieter"   bezieht, werden Ihre Informationen an diese(n) "Andere(n) Anbieter" weitergeleitet, sofern es notwendig ist, Ihre Beschwerde ordnungsgemäß zu behandeln.

 

AUFNEHMEN VON TELEFONGESPRÄCHEN

Telefongespräche mit unserem Kundendienst können für Schulungen, Auswertungen oder Qualitätszwecke erfasst werden. Sie werden diesbezüglich informiert, sobald Sie unseren Kundendienst kontaktieren. Die (persönlichen) Daten, die aufgenommen werden, werden nur für die oben genannten Anwendungszwecke eingesetzt.

Die aufgezeichneten Telefongespräche werden so aufgehoben und verwahrt, dass diese nicht für Unbefugte zugänglich sind und werden nicht länger gespeichert als für den vorgesehenen Zweck notwendig.


E-MAIL-WERBUNG MIT ANMELDUNG ZUM NEWSLETTER 

Wenn Sie sich für den kostenlosen E-mail Newsletter entscheiden, der von Sicherheits-Schloss.de angeboten ist verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S 1 lit. a DSGVO zuzusenden.
 

Sie müssen zumindest folgende (persönlichen) Angaben durchgeben:

·       Titel/ Betreff

·       Vor- und Nachname

·       E-mail Adresse

·       Geburtsdatum

Diese Daten werden verarbeitet, um Ihnen den kostenlosen E-Mail Newsletter zu versenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail- Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.

 

VERWENDUNG VON COOKIES

WAS SIND COOKIES?

Wie bei vielen Webseiten der Fall ist, verwendet auch Sicherheits-Schloss.de Cookies und ähnliche Dateien und Technologien, wie "Web Beacons" (nachfolgend als "Cookies" bezeichnet).

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die mittels einer Seite der Website übertragen und über Ihren Browser auf der Festplatte Ihres Computers oder auf Ihrem Tablet oder Telefon gespeichert wird.

Cookies werden verwendet um z.B. Passwörter und persönliche Einstellungen zu speichern, damit Sie Ihre Daten bei einem späteren Besuch auf der Website nicht erneut eingeben müssen.

Im Folgenden wird erklärt, wie die Website Cookies verwendet, wer die Quelle dieser Cookies ist und warum die Cookies überhaupt eingesetzt werden. Es beschreibt auch, wie Cookies zurückgewiesen und gelöscht werden können.

 

FUNKTIONELLE COOKIES

Sicherheits-Schloss.de verwendet Cookies, um sich an die von Ihnen ausgewählten Einstellungen und eingegebenen Daten während Ihres Besuchs auf der Website zu erinnern. Diese Cookies erleichtern die Bedienung, da bestimmte Daten nicht jedes Mal erneut eingegeben werden müssen. Darüber hinaus kann Sicherheits-Schloss.de Cookies verwenden, die notwendig sind, um die Website besser zu gestalten, auch wenn Sie die Website über Ihr Handy oder Tablet aufsuchen.

 

A / B TEST-COOKIES

Sicherheits-Schloss.de testet kontinuierlich seine Website, um Ihnen die beste Benutzererfahrung anbieten zu können. Deshalb verwendet Sicherheits-Schloss.de so genannte A/ B Test- Cookies von Drittanbietern. Während der A/ B-Testphase werden zwei verschiedene Versionen der Website oder Teile der Website den Besuchern angezeigt, um herauszufinden, welche Version am besten funktioniert.

 

WEBSITE ANALYSE-COOKIES

Cookies werden auf der Website eingesetzt, um zu verfolgen, welche Seiten Sie besucht haben. Diese Informationen werden unter anderem von den Webanalyse-Dienstleitern Aol (Adserver), Alexa, Crazy Egg, Google Analytics, Pingdom und Piwik gesammelt.

Diese Webanalyse-Dienstleister verwenden Cookies, um die Art und Weise, wie Besucher die Website nutzen, zu analysieren. Die Cookies werden verwendet, um Angaben von Besuchern zu speichern, z. B. die Dauer des Website-Besuchs, ob der Besucher die Website besucht hat bzw. über welche andere Website(s) der Besucher auf die Website gelangt ist.

Die generierten Informationen über Ihre Nutzung der Website werden in der Regel an Server der relevanten Webanalyse-Dienstleister weitergesendet. Diese Webanalyse-Dienstleister werden diese Informationen nutzen, um zu ermessen, wie Sie die Website nutzen, um somit Berichte über die Website-Aktivitäten zu erstellen und andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Nutzung der Website und des Internets anzubieten. Sicherheits-Schloss.de nutzt die aggregierten Daten aus diesen Berichten für die weitere Website-Optimierung.

Sicherheits-Schloss.de bezieht sich in diesem Fall auf die Website-Dienstleister-Datenschutzbestimmungen, die vorsehen, auf welche Art und Weise diese Dienstleister mit (persönlichen) Daten bei der Verwendung deren Ergebnisse und Dienstleistungen, einschließlich Webanalyse, umzugehen haben.

 

AFFILIATE COOKIES

Auf der Website werden Affiliate Cookies verwendet, um die Wirksamkeit von Ads zu messen, die im Auftrag von Sicherheits-Schloss.de auf Drittanbieter-Websites platziert wurden. Auf diese Weise kann Sicherheits-Schloss.de die Affiliate für dessen Online-Werbung vergüten. Diese Cookies erlauben Ihnen zu überprüfen, ob die Ads wirksam sind und, zum Beispiel, tatsächlich zu einem Kauf über die Website führen, ohne den persönlichen Austausch von Informationen über Sie.

 

RE-TARGETING COOKIES

Die Website verwendet Re-Targeting Cookies, um relevante Ads für vorherige Besucher der Website anzuzeigen. Diese Cookies erlauben es Ihnen, ein Profil Ihres Browsing-Verhaltens zu erstellen, das beispielsweise ermöglicht, die mit Ihren Interessen übereinstimmenden Ads anzuzeigen. Die Ads werden auf Ad-Partner- und Social-Media- Websites angezeigt.

Google Adwords & Analytics Remarketing

Wir verwenden Google Adwords & Analytics Remarketing Services, um ehemalige Besucher der Sicherheits-Schloss.de-Webseite mit Werbeanzeigen auf Webseiten Dritter (einschließlich Google) anzusprechen. Dieses könnte bedeuten, dass wir Werbeanzeigen auch denjenigen Besuchern anzeigen, die beispielsweise den Bestellprozess nicht erfolgreich zu Ende ausgeführt haben. Die Werbeanzeigen können textbasierte oder gestaltete Anzeigen innerhalb des Google Display Network sein.

Alle gesammelten Daten werden in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzpolitik und mit der von Google verwendet. Sie können Ihre Präferenzen bzgl. Werbeanzeigen mittels Google Ad Preference-Seite einstellen.

Retargeting Cookies auf Drittanbieter-Websites

Darüber hinaus können Websites von Drittanbietern (z. B. Online-Marktplätze) Re-Targeting Cookies von Sicherheits-Schloss.de verwenden, um relevante Ads für vorherige Besucher dieser anderen Websites anzuzeigen.

 

SOCIAL MEDIA COOKIES

Auf der Website können Sie Social-Media-Buttons von (zum Beispiel) wie Facebook, YouTube, Twitter, Pinterest und Google+ verwenden.

Sobald Sie eine Seite der Website besuchen, die Social Media Schaltflächen-Buttons enthält, verbindet sich Ihr Browser mit dem jeweiligen Social-Media-Netzwerkbetreiber/ Provider. Dieser Betreiber erhält somit Informationen über die Seiten der Website, die Sie mit Ihrer IP-Adresse besucht haben.

Wenn Sie während Ihres Besuchs auf der Website zeitgleich bei Facebook, YouTube, Twitter, Pinterest oder Google+ angemeldet sind, kann Ihr Besuch mit Ihrem jeweiligen Social-Media-Konto verknüpft werden. Wenn Sie die Schaltflächen / Buttons verwenden, z. B. durch Anklicken des Symbols "Like", sendet der Browser die relevanten Informationen an Ihren jeweiligen Provider und speichert ihn dort.

Das Ziel und die Größe der Daten, die über Social-Media-Buttons gesammelt sind, sowie die Weiterverarbeitung, die weitere Verwendung und die Aufbewahrungsdauer, werden ausschließlich von den Betreiber der Schaltflächen bestimmt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung der jeweiligen Social-Media-Netzwerkbetreiber.

 

COOKIES EIN- / AUS-SCHALTEN

Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen. Da jeder Browser anders ist, werden Sie von Sicherheits-Schloss.de auf die Bedienungsanleitung Ihres Browsers verwiesen, entweder am PC oder Handy/Tablet, damit Sie Ihre Cookie-Einstellungen dementsprechend anpassen.

Im Falle dass Cookies vollständig deaktiviert sind, können Sie jedoch nicht alle Funktionen der Website genießen. Wenn Sie verschiedene Rechner / Computer an verschiedenen Orten verwenden, stellen Sie sicher, dass jeder Browser auf Ihre Cookie-Einstellungen angepasst ist.

Sie können Cookies jederzeit von Ihrem Computer- bzw. Tablet- oder Handy-Festplatte löschen. Bitte erkundigen Sie sich auf der Seite Ihres Browsers oder in der Bedienungsanleitung Ihres Telefons oder Tablets.   

 

VERARBEITUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN AUSSERHALB DER E.U.

Google, Facebook, Twitter und Microsoft sind US-amerikanische Unternehmen. Dies bedeutet, dass die Daten auf Servern in den USA gespeichert werden können. Da gibt eine andere Gesetzgebung als in der Europäischen Union im Hinblick auf den Umgang mit personenbezogenen Daten. Google, Facebook, Twitter und Microsoft halten sich an die Privacy Shield Bestimmungen und sind mit dem Privacy Shield Programm der U.S. Handelskammer (Department of Commerce) verbunden. Filial-Unternehmen gelten als Organisationen, die dem europäischen Datenschutz-Standard entsprechen.

 

OFFENBARUNG INNERHALB DES SICHERHEITS-SCHLOSS.DE KONZERNS

Um Kunden besser entgegenzukommen, können Ihre (persönlichen) Daten an lokale Unternehmen von Sicherheits-Schloss.de, einschließlich an Unternehmen in Ländern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR), bereitgestellt werden. Diese Unternehmen verwenden Ihre Informationen nur für jene Zwecke, die durch Ihre Zustimmung bereitgestellt und zur Verfügung gestellt sind, zum Beispiel, im Rahmen der Vereinbarungsdurchführung oder zur Bereitstellung von Informationen, die Sie angefordert haben.

 

OFFENBARUNG AN DRITTANBIETER

Sicherheits-Schloss.de wird keine personenbezogene Informationen an Drittanbieter offenbaren, außer:

·       Sie haben dafür ausdrücklich Ihre Zustimmung gegeben

·       es handelt sich um die Ausführung einer Bestellung von Sicherheits-Schloss.de oder von Anderen Anbietern, die über Sicherheits-Schloss.de abläuft

·       es ist gesetzlich vorgeschrieben oder gesetzlich zugelassen

·       es ist notwendig, Betrug zu bekämpfen oder zu verhindern

·       es ist für die Arbeitsabwicklung von Sicherheits-Schloss.de notwendig

 

AUFBEWAHRUNGSZEIT-BEGRENZUNG

Sicherheits-Schloss.de speichert Ihre Daten nicht länger als unbedingt notwendig und nur für jene Zwecke, für die Ihre Daten verarbeitet werden müssen oder aber wenn Daten länger aufbewahrt sein müssen, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen (z. B. einer Aufbewahrungspflicht). Wie lange Daten gespeichert werden, hängt von der Art der Daten und den Zwecken ab, für die sie gebraucht werden. Somit kann die Aufbewahrungsfrist je nach Vorsatz variieren.

 

SICHERHEIT

Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten hält Sicherheits-Schloss.de ein Sicherheitsniveau aufrecht, das aktuellsten Technologien und Aktivitäten genügt, um unberechtigten Zugriff und Verlust bzw. unbefugte Anpassung und Offenbarung personenbezogener Daten zu verhindern.

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten gründet natürlich auch auf der Vertraulichkeit Ihrer Anmeldeinformationen (E-Mail-Adresse und Passwort). Vertrauen Sie Ihre Login-Informationen niemals anderen Personen an und behandeln Sie diese Daten mit äußerster Vorsicht.

 

EINSICHT UND BERICHTIGUNG IHRER DATEN

Durch Ihre Konto-Anmeldung können Sie Ihre eigenen Daten jederzeit aufrufen und bearbeiten.

Auch ohne ein Konto zu haben, können Sie Ihre persönlichen Daten abfragen, die Sicherheits-Schloss.de über Sie aufbewahrt. Wenn diese Informationen falsch sein sollten, können Sie Sicherheits-Schloss.de auffordern, diese umzuändern bzw. zu berichtigen. Solche Anforderungen bezüglich Zugriff oder Berichtigung Ihrer Daten können nur schriftlich mitgeteilt werden und können an die entsprechende Abteilung von Sicherheits-Schloss.de über die Besucheradresse, wie eben unter dem Abschnitt über Datenschutz- und Cookie-Statement dargelegt worden ist, gerichtet werden.

 

RECHT AUF AUSKUNFT, BERICHTIGUNG, EINSCHRÄNKUNG DER VERARBEITUNG, AUF DATENÜBERTRAGBARKEIT ODER LÖSCHUNG DER DATEN, BESCHWERDERECHT AUFSICHTSBEHÖRDE

Als Betroffener haben Sie folgende Rechte:

• gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;

• gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;

• gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung

- zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information;

- zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung;

- aus Gründen des öffentlichen Interesses o- der

- zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen

erforderlich ist;

• gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit

- die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird;

- die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen;

- wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder

- Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch ge- gen die Verarbeitung eingelegt haben;

• gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns be- reitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;

• gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

 

VERTRAULICHKEIT UND COOKIE-RICHTLINIEN VON DRITTANBIETERN

Diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinien gelten nicht für Drittanbieter-Websites, die mit unserer Website über Links verbunden sind. Sicherheits-Schloss.de übernimmt keinerlei Verantwortung oder Haftung darüber, wie diese Drittpersonen mit Ihren (persönlichen) Daten umgehen. Sicherheits-Schloss.de empfiehlt Ihnen daher, sich die jeweiligen Informationen über die Datenschutz- und Cookie-Richtlinien immer auf den jeweiligen Webseiten zu verschaffen.

 

NOVELLIERUNG

Die aktuellste Version ist allzeit auf der Website verfügbar.

Sicherheits-Schloss.de empfiehlt daher, diese Datenschutz- und Cookie-Richtlinien regelmäßig zu konsultieren, zumindest bevor Sie personenbezogene Daten an Sicherheits-Schloss.de übersenden.

 

ANFRAGEN

Sollten Sie Fragen zu den Datenschutz- und Cookie-Richtlinien haben, zögern Sie bitte nicht mit uns in Kontakt zu treten:

Sicherheits-Schloss.de GmbH

Königsborner Str.26A

39175 Biederitz

Telefon: 03222 1098929

Sicherheits-Schloss.de GmbH, 3. März 2019 

Kontakt

Sicherheits-Schloss.de GmbH © 2019